Brustimplantateskandal: Strengerer Marktzugang gefordert

Januar 11, 2012 by  
Filed under Reise News

photoIm Skandal um Billigbrustimplantate hat Deutschlands oberster Medizinprüfer Jürgen Windeler einen strengeren Marktzugang für Medizinprodukte gefordert. Für Produkte mit hoher Risikoklasse wie Kniegelenke, Herzschrittmacher oder Hüftprothesen sollten im Grundsatz die gleichen Voraussetzungen gelten wie für Arzneimittel. Auch die Niederlande empfehlen jetzt die Entfernung der Implantate.

1&1 DSL

Speak Your Mind

Tell us what you're thinking...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!